MRF ist Indien´s größter Reifenhersteller und hat eine lange Tradition. Das Unternehmen begann mit der Herstellung von Ballons und produziert heute mit mehr als 16.000 Mitarbeitern Produkte für alle Segmente des Reifenmarkts, vom kleinsten Rollerreifen über Reifen für LKW, Busse und Pkw bis hin zu Reifen für Erdbewegungsmaschinen. MRF ist auch das einzige Unternehmen in Indien, das Flugzeugreifen herstellt.

MRF legt großen Wert auf die Forschung und Entwicklung und hat sich in Indien zwischenzeitlich zu einem der führenden Unternehmen in allen Bereichen des Reifenmarktes entwickelt. Das R & D-Zentrum in Chennai/Indien ist für die Material- und Prozessentwicklung sowie das Produktdesign verantwortlich. Dabei werden die modernsten und fortschrittlichsten Technologien für die Simulation, die Tests und das Design eingesetzt. Für den internationalen Markt entwickelt und produziert das Unternehmen hochwertige Reifen, um allen Kundenbedürfnissen zu entsprechen – Sicherheit, Komfort und Zuverlässigkeit stehen dabei an erster Stelle.

Jede der MRF-Fabriken ist nach strengen Standards mit modernster Automatisierung und hoch-qualifizierten Technikern ausgestattet, um Reifen in allerbester Qualität zu produzieren. Was in einer kleinen Werkstatt einmal begann, ist in der Zwischenzeit zu einem hochmodernen multinationalen Unternehmen mit Fabriken in ganz Indien angewachsen. Um hochwertige Reifen zu liefern, die den hohen Kundenanforderungen gerecht werden. 

Collage von Renneinsätzen mit MRF-Reifen

Die große Leidenschaft von MRF ist jedoch der Motorsport. Bereits seit über 40 Jahren ist MRF in den wichtigsten Kategorien des Motorsports zuhause. Was einst mit Tourenwagenrennen begann, ist auch in anderen Rennserien schnell gewachsen – heute engagiert sich MRF neben dem Tourenwagen- und GT-Sport unter anderem auch im Rally- und Formelsport, aber ebenso im Kartsport und im Zweiradsektor.